Soll sollen

Quelle: www.pixabay.com
Soll
Gras
drüber
wachsen.

Soll
heilen
mit
der 
Zeit.

Soll
sollen
und
tut's
nicht.

Vielleicht
ist 
es
so
weit,

ihn
noch
einmal
zu 
spüren,

den
Schmerz,
wie
er 
war.

Wenn
er 
nicht
tut,
was
er
soll,

vielleicht
begnügt
er
sich
ja

mit
kurzen
Besuchen
von
Zeit
zu 
Zeit.

Dazwischen
ist 
Frieden,
ist
Ruhe,
ist
Kraft.

Würde
es
soweit
kommen,
wär
schon
sehr
viel
geschafft!


© Volker Halfmann
let more people know about itShare on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Email this to someone
email

Veröffentlicht von

Volker Halfmann

Volker Halfmann

Ehemann, Vater, Gotteskind, liebevoller Chaot, Musiker, Fan von ProgRock und den Würzburger Kickers, Pastor, Suchtberater beim Blauen Kreuz, leidenschaftlicher JESUS-Verkündiger ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.