Warum musste Jesus sterben?

Die Kreuzigung war eine qualvolle Hinrichtung. So qualvoll, dass sie die Römer einige Jahre später wieder abgeschafft haben.

Am Kreuz ist man entweder verblutet oder aber erstickt – und der Todeskampf dauerte oft mehrere Stunden.

Warum musste Jesus auf diese grausame Art und Weise sterben? Was ist das für ein Vater, der seinen Sohn so verrecken lässt?

Ist das Kreuz Ausdruck der Grausamkeit Gottes oder kann es auch als Ausdruck seiner Liebe gesehen werden?

Zur Predigt geht es hier.

let more people know about itShare on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Sünde – schlimmer als Pest und Cholera

Nach biblischem Verständnis ist „Sünde“ keine Tat, sondern eine tödliche Macht. Sie ist schlimmer als Pest und Cholera.

Und es gibt nur ein einziges Mittel, um diese Macht zu brechen und die Menschheit von der Sünde zu befreien.

Zur Predigt über den „Sündenfall“ in Genesis 3 geht es hier.

let more people know about itShare on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email